Wir stellen uns vor...

Der 31. März stand ganz im Zeichen unserer Jugend. Wir veranstalteten einen Instrumentenworkshop in der VS TiLo und am Abend konntet ihr bei der offenen Probe unseres Kinder- und Jugendorchester einen Einblick in unsere Jugendarbeit gewinnen.

 

 

Am Freitagvormittag besuchten wir Musiker die Kinder der Volksschule TiLo und stellten ihnen unsere Instrumente vor. Die Begeisterung war groß und das Angebot wurde mit großem Interesse und Neugierde aufgenommen. Alle Instrumente wurden erklärt und konnten natürlich auch ausprobiert werden. Wer dann auch noch einen Ton rausbrachte, hatte sozusagen das volle Erfolgserlebnis.

Doch das war noch nicht alles. Am Abend fand die offene Probe unseres Kinder- & Jugendorchesters statt, wo zahlreiche Besucher bei uns vorbeischauten und einen Einblick in unsere Arbeit gewinnen konnten. Im Anschluss daran gab es noch Informationen darüber, wie man zu einem Instrument kommt, wie man zum Kinder- und Jugendorchester beitreten kann bzw. auch wie der Schritt vom "kleinen" Orchester zur "großen" Musikkapelle abläuft. Offene Fragen wurden beantwortet und die Kinder hatten die Möglichkeit Instrumente auszuprobieren.

 

Es freut uns, dass so viele Besucher zu uns gekommen sind und vielleicht sehen wir uns ja bald in unseren Reihen des Orchesters wieder.

 

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit der Volksschule TiLo, ein besonderes Dankeschön gilt dabei Direktorin Christiana Brandtmeier.

 

Fotos zum Instrumentenworkshop in der VS TiLo

 

 

Fotos zum Tag der offenen Probe unseres Kinder- und Jugendorchesters