Ankündigung: Cäcilienkonzert 2015

Alljährlich um Cäcilia erklingen im Mondseer Festsaal traditionelle Blasmusikklänge.

 

 

Caecilienkonzert-2015-Plakat

Das Cäcilienkonzert der Musikkapelle Tiefgraben am 13. und 14. November ist der traditionelle Abschluss des Vereinsjahres und verspricht auch heuer Blasmusik auf hohem Niveau. Damit beim Konzert alles perfekt läuft haben die 60 Musiker unter Kapellmeister Matthias Schwaighofer ein hörenswertes Konzertprogramm einstudiert. Die Ouvertüre zur Oper ‚Der Kalif von Bagdad’ entführt in den fernen Orient. Ganz andere Klänge schlägt das moderne Werk ‚Video Games Live‘ an. Titelmelodien bekannter Video-Spiele wurden für ein großes Blasorchester neu arrangiert werden nicht nur eingefleischte Spiele-Freaks begeistern. Auch die traditionellen Wurzeln kommen nicht zu kurz: Mit ‚Hoch Heidecksburg‘ steht ein bekannter Konzertmarsch auf dem Programm.

 

 

Die öffentliche Generalprobe am Freitag, sowie das Konzert am Samstag beginnen jeweils um 20 Uhr. Als Sprecherin führt Michaela Gratzl charmant durch den Konzertabend. Die Musiker unter der Leitung von Kapellmeister Matthias Schwaighofer laden herzlich ein.

 

 

 

Caecilienkonzert-2015-Einladung